SCHULE FÜR TRAUMA-
KOMPETENTE ACHTSAMKEIT
AIM Dortmund Kopfbild

Herzlich Willkommen auf meiner Seite!

Zur Zeit - während der Corona-Krise - gebe ich Sitzungen per Telefon oder Online.

Mein Anliegen ist es, Sie darin zu unterstützen, Ihr Leben so lebendig, achtsam und innerlich frei wie möglich zu führen.

Mit AIM – Awareness of Inner Movement - möchte ich Ihnen eine Methode vermitteln, die Sie Schritt für Schritt erlernen und selbstständig anwenden können.

Zentrale Elemente von AIM sind:

Das regelmäßige Anwenden von AIM unterstützt das körperliche und seelische Wohlbefinden. Es hilft, mit den Anforderungen des Alltags entspannter umzugehen und mit sich selbst mehr im Einklang zu sein.

Die Methode AIM vermittelt eine traumakompetente Achtsamkeit. Das heißt, sie hilft zu erkennen, wie unsere instinktive Intelligenz uns geholfen hat, Belastungen durchzustehen. Möglicherweise ist dabei ein Inneres Uneins-Sein entstanden (Fachwort: Dissoziation). Zusammenhänge werden auf der körperlichen, emotionalen und gedanklichen Ebene nach und nach deutlich, Traumareste verarbeitet und die Resilienz - die Widerstandskraft gegen erneute Belastungen - aufgebaut.

Typische Themen, bei denen Menschen das Erlernen und Üben von AIM hilfreich finden, sind:

Einführung

Sie erlernen die Grundlagen, um AIM selbstständig für sich alleine, in Workshops oder Sitzungen anwenden zu können.

Workshops

Das Angebot umfasst Workshops zum Entwickeln entspannter Achtsamkeit und zum Erlernen und Anwenden der Methode AIM.

Sitzungen

In verschiedenen Situationen oder Phasen kann eine intensive AIM-Begleitung in Einzelsitzungen sinnvoll und hilfreich sein.

 

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter bestellen, informiere ich Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen. Das hilft mir sehr bei der Organisation von Workshops.

Bei erstmaliger Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie eine Ermäßigung von 10 € für die nächste Veranstaltung/Sitzung, die Sie bei mir buchen.
» zur Newsletter-Anmeldung